Modulare Truppausbildung (MTA) in Heindlschlag

30 Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner unterzogen sich der modularen Truppausbildung im Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Heindlschlag.

Die Teilnehmer stammen aus dem KBM-Bereich von Martin Bauer, also aus der Stadt Waldkirchen und der Gemeinde Jandelsbrunn.

An 8 Unterrichtstagen erlernten sie in verschiedenen Themenbereichen ein Grundwissen auf das im späteren Feuerwehrdienst aufgebaut wird.

Ohne MTA ist ein weiterer Lehrgang auf Landkreisebene oder an staatlichen Feuerwehrschulen nicht möglich.

KBI Albert Hilgart zeigte sich sehr erfreut über die vielen Teilnehmer und überbrachte die Grüße der Kreisbrandinspektion. Er forderte die Teilnehmer auf auch weiterhin aktiven Feuerwehrdienst zu leisten um den Mannschaftsbestand für die Zukunft zu sichern.

 

Danke aber auch an die Freiwillige Feuerwehr Heindlschlag für die gute Verpflegung an den Unterrichtstagen und an die Teilnehmer fürFoto MTA Heindlschlag das disziplinierte Verhalten bei den Unterrichtseinheiten.

Martin Bauer
Kreisbrandmeister

Advertisements